Dies
sind
sinnlose
Platzfüller!

Dankeschön ♥

Bild Mustercode Designer
Umzug!

Die Geschichte von evenangeldie ist beendet.
Mademoiselle zieht um:

http://www.myblog.de/second.step

<3
Herz.berührt ♥ am 28.6.07 19:46


Zentral?

Somewhere along in the bitterness
And I would have stayed up with you all night
Had I known how to save a life

The Fray - How to save a life


Was für ein göttliches Lied. Ich liebe es. <3
Seit heute ist die Deutsch-ZK geschrieben.
War ganz gut, Deutsch ist ja auch nicht das Problem.
Mathe am Donnerstag dafür aber umso mehr.
Whatever.
Am Freitag ist das Fest und er ist nicht da ...
rosa.rot am 16.5.07 19:19


Nächtelang <3

Just when you think you've got me figured out
The season's already changing
I think it's cool you do what you do
And don't try to save me

I'm a bitch, I'm a lover
I'm a child, I'm a mother
I'm a sinner, I'm a saint

Alanis Morissette - I'm a bitch


Ein älterer, aber toller Song, der gestern beim Tanz in den Mai auch gespielt wurde. <3
War eigentlich ein sehr schöner Abend mit Freunden, Feuer & Korea.
Dem ersten Mal angetrunken zu sein ...
Nein, selbstverständlich waren wir alle komplett nüchtern. Wir sind immer so aufgedreht. <3
Na ja, solange man den Weg nach Hause noch gefunden hat ...
Es war ein Abend, den ich nicht erwartet hätte. Bis vor einem Jahr zumindest sicher nicht.
Es war ein Abend, der manche von uns nachdenklich gestimmt hat, wie es Feste wie diese nun einmal tun.
Wir sind jung, wir feiern, trinken & flirten. Und geraten so leicht in etwas rein, das den Stempel "Gefühlschaos" trägt ...

Aimer quelqu'un, c'est connait la chanson qui se trouve dans son coeur ...

Ein Zitat, das ich gerade gefunden hab. Ich mag es irgendwie.
<3
Herz.berührt <3 am 1.5.07 18:17


Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass.

I used to think that happiness could only be something that happened to somebody else
Everybody believed, everybody but me
Yeah yeah
And I've been hurt so many times before
that my hope was dying
so sick of trying
Everybody could see, everybody but me ...

Christina Aguilera - Understand


Schon seltsam, wie wenig ich von diesem Songtext loskomme. Er fesselt mich, er symbolisiert vieles für mich & in mir.
Ich denke ständig über die verrücktesten Dinge nach.
Oft, wenn von Gegenteilen wie süß und bitter gesprochen wird, wird der Hass der Liebe gegenübergestellt. Sie werden wie die Gegenstücke zueinander angesehen.
Doch ich schätze, dass dieser Zusammenhang nicht wirklich stimmt ...
Denn in meinen Augen ist das Gegenteil von Liebe die Gleichgültigkeit. Und nur sie.
Wäre es nicht viel schlimmer zu wissen, dass man einem geliebten Menschen vollkommen egal ist? Dass er keine Gefühlsregungen zeigen würde, ganz egal, was er sehen, hören und wissen würde?
Es ist abstrakt, aber selbst Hass ist ein Gefühl - Solange Hass da ist, existieren auch Gefühle noch.
Aber wenn da nur Gleichgültigkeit wäre, würde da eine tote Leere sein, die man nicht mehr mit Gefühlen wiederbeleben könnte.
Ist diese Vorstellung nicht viel trauriger?
Einem geliebten Menschen gleichgültig zu sein, als dass man von ihm gehasst wird?
Ich glaube, ich habe viel zu viel Zeit zum Nachdenken ...

<3
Scherbenprinzessin am 27.4.07 15:55


Frühlingswind <3

Who would've thought that you could hurt me
The way you've done it
So deliberate, so determined
And since you have been gone
I bite my nails for days and hours
And question my own questions on and on

Shakira - Illegal


Es ist Frühling, es sind Ferien.
Die Temperaturen steigen, ebenso wie die Sonnenstunden. Und das, was ich jetzt im Überfluss habe, ist vor allem Zeit.
Zeit für alles mögliche, denn sie ist das, was mir im Schulalltag fehlt.
Morgen erstmal wieder mit dem Zug in die Stadt zum Shoppen.
Irgendwie fehlt wieder total viel Kram, whatever.
Mal schauen, ob ich auch endlich das Audrey Hepburn Poster finde, das ich schon Ewigkeiten suche. Und dann endlich mal wieder mein Zimmer aufmöbeln kann, denn langsam kann ich die alte Optik nicht mehr sehen.
Ja, mein Zimmerumgestaltungstick ist in letzter Zeit echt irgendwie verloren gegangen. Habe ihn das letzte Mal nach dem Spanienurlaub 2006 ausgelebt, also ne verdammt lange Weile her.
Was soll's, jetzt wieder.
Ansonsten sollte ich die Osterferien vor allem dafür nutzen für die ZKs im Mai zu lernen. In Deutsch & Englisch wird's wohl keine großen Probleme geben, aber wie ich in gut 1 1/2 Monaten eine 90-minütige Mathe ZK schreiben will, muss ich mich selbst jeden Tag aufs Neue fragen. Denn bis jetzt sieht's stockfinster aus.
Nacht. Dunkelheit. Schwärze.
Ah, Mathe war ja noch nie wirklich mein Fach. Bis auf Wahrscheinlichkeitsrechnung. <3
Von mir aus könnte es jetzt auch schon vorbei & das abschließende ZK Fest hier sein ...
Ich sollte mir nen Strichkalender anschaffen.
Es ist auch verdammt schwer seine Zeit mit Mathe zu verschwenden verbringen, wenn man gerade mittendrin in diesem Kreativflash ist - Ich habe seit langer Zeit nämlich auch wieder an meinem Roman (und auch an meinen Gedichten) weiterschreiben können. Das 1. Kapitel ist fertig & es ist seit langer Zeit das erste, das mir wirklich zu 100% gefällt. Vom Inhalt genauso wie vom Schreibstil her. Da stelle ich Mathe fast freiwillig sehr viel weiter hinten an. <3
Genießt das geniale Frühlingswetter, solange es anhält.

Mademoiselle <3
Spring.one.time <3 am 3.4.07 17:37


Frühlingseis <33

Let's not kill the karma
Let's not start a fight
It's not worth the drama
For a beautiful liar

Beyoncé feat. Shakira - Beautiful liar


Irgendwie ein superschöner Text. <3
Seit ein paar Tagen habe ich diesen Song zwar laufen, aber so wirklich habe ich den Zeilen nie zugehört.
Hm, ist ja jetzt nachgeholt.

Jaha, heute waren wir auch endlich das 1. Frühlingseis essen. Unter stressigen Voraussetzungen.
Auch wenn die Temperaturen draußen weeeeeeeeeit unter solchen liegen, die man als sommerlich bezeichnen könnte.
Ich hab's vermisst.
Die Sommermonate, in denen wir in den Mittagspausen einfach in der Sonne gesessen, neue Eissorten ausprobiert und uns gebräunt haben. Die Monate, in denen wir Spanischunterricht und Naturwissenschaften sofort gegen das Freibad eingetauscht hätten.
Oder unsere Chilling-Sessions im Eiscafé Venezia - Ja, die waren sind auch toll. Vielleicht sind sie bald auch wieder en arrière?
Klar, nachdem der Schnee geschmolzen ist.
Mein Lieblingsweiß. <33

Und was ist mit geheimen Akten?
Tja, das würden wir selbst am liebsten wissen ...


Mademoiselle <3
Fake Ballerina am 20.3.07 21:54


Frühlingseis

Heutzutage dreht die Welt sich nun mal anders
Die große Frage ist - Blickt ihr's irgendwann mal?
Egal was wir sagen
Wir stoßen auf Granit
Weil niemand von euch sieht, was wirklich mit uns geht
Wir werden tagtäglich überschwemmt
Von Lügen ertränkt
Und merken schon früh
Wir kriegen nix geschenkt
Am heutigen Tag erobern wir den Thron
Wir sagen "Herzlich Willkommen zu unserer Revolution!"

Nevada Tan - Revolution


Unendlich genialer Song. Und vor allem ein Text, der unter die Haut geht. <3 Ich kann ihn einfach nur noch rauf & runter hören.
Tja, eigentlich wollten wir heute das 1. Frühlingseis essen gehen - Aber war im Endeffekt dann doch niente.
Nein, nicht nur wegen dem Schnee (den ich übrigens total liebe <33. Ich glaube, ich gehöre zu den 2% von uns, die sich echt noch über diesen späten Wintereinbruch wie ein kleines Kind freuen!) - Wir haben schlichtweg verpeilt, dass das Eiscafé Venezia ja montags seinen Ruhetag hat.
Was soll's, Schlecker tut's im Notfall auch ...
Hm, jetzt sind es noch 2 Wochen bis zu den Osterferien, dann wird erstmal gechillt. (Und über Kultur geredet?)
Whatever.
Bitte, verschwinde nach diesem Jahr nicht einfach aus meinem Leben ...

Mademoiselle <3
Keine Marionette am 19.3.07 18:49


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de